F  L  Y    N  A  V  Y    F  L  Y !

"Bunte Mühle"anläßlich des FlyOuts der 2. Staffel des AG-51,
abgelichtet am Spottertag (10.07.09).


Wer bin ich?

Tja, sooooo genau vermag (nicht nur) ich das noch immer nicht genau zu sagen.

Gewiss ist nur eines: ich bin ein 68-er!

Seitdem bin ich zwar `n lütte beten größer geworden, aber erwachsen???

Meine Luftfahrt-Interessen sind vermutlich darin begründet, dass ich in der Nähe der Einflugschneise eines ehemaligen Militärflugplatzes aufgewachsen bin...

So ist es auch nicht verwunderlich, dass ich bereits 1975 mit dem Flugmodellbau (F1H-S bis F3B) angefangen habe.
Als ich mich nach 16 Jahren im Final auf den Flugplatz Jerrishoe von meinem Motorsegler verabschieden musste, wandte ich mich den Modellen der (normalerweise zweidimensional agierenden) seefahrenden Fraktion zu.

War dies anfänglich nur Hobby und ab 1994 ein Nebenjob in einer Modellbaufirma, so ist daraus die eigene Firma  geworden, in der ich nach Dienstschluss mit meinem Geschäftspartner hochwertige Schiffsmodelle für vornehmlich internationale Auftraggeber hergestellt habe. Aus gesundheitlichen Gründen habe ich mich nach 10 Jahren daraus zurückgezogen.


Hobbies?

 Jo, als (eigentlich leidenschaftlicher Segler) nenne ich ein 74-er Motorboot aus italienischer Produktion mein Eigen. Von der RC- & 1:1 Fliegerei kommt man natürlich nie weg.

Naja, ein paar 1:16er Panzer, 1:13er Trucks und 1:12er Traktoren sind mittlerweile auch hinzugekommen.... ;o)


War`s das?

Natürlich nicht. Eine Sammlung von großen und kleinen Marineflieger-Andenken und regaleweise  Flugzeugbausätze der 1:32-er Königsklasse (bisher sind`s zum Leidwesen meiner Frau schon einige Hundert...) nehmen einen beträchtlichen Teil des Archivs ein.

 

Torsten "Toddi" Lund | marinefliegergeschwader-2@web.de